Zur tatrich­ter­li­chen Über­zeu­gungs­bil­dung beim Ver­dacht eines mani­pu­lier­ten Ver­kehrs­un­falls (Fest­hal­tung Senats­ur­teil vom 13. Dezem­ber 1977 ‑VI ZR 206/75, BGHZ 71, 339).

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen: http://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=bgh&Art=en&Datum=Aktuell&Sort=12288&Seite=1&nr=101594&pos=46&anz=516