Termin

  • Mittwoch, den 22. September 2010 in Frankfurt
  • Mittwoch, den 20. Oktober  2010 in Leipzig
  • Freitag, den 14. Januar 2011 in Düsseldorf
  • Mittwoch, den 23. Februar 2011 in Stuttgart
  • Samstag, den 26. März  2011 in Berlin
  • Freitag, den 21.10.2011 in Hamburg (neue Tagungsstätte)
  • Freitag, den 02.12.2011 in Leipzig
  • Freitag, den 16.12.2011 in München

 

Referent

  • Christian Schneider
    Rechtsanwalt
    Fachanwalt für Arbeitsrecht
    Fachanwalt für Verkehrsrecht
    Leipzig

 

Inhalt

I. VERTEIDIGUNG IN VERKEHRSBUSSGELDSACHEN

1.  Verjährung und deren Unterbrechung

2.  Fahreridentität
a)  Beweisfoto/video
b)  Zeugenbeweis
c)  Falsche Verdächtigung

3.  Opportunitätsprinzip

4.  Aktuelle Rechtsprechung zu einzelnen Tatbeständen

5.  Rechtsfolgen bei Feststellung einer Ordnungswidrigkeit 
a)  Geldbuße 
aa)Fahrlässige Begehung
bb)  Gewöhnliche Tatumstände
cc)Ersttäter
dd)  Wirtschaftliche Verhältnisse
ee)Erzwingungshaft
b)  Fahrverbot
aa)Grobe Pflichtverletzung
bb)  Beharrlichkeit 
cc)Fahrverbot bei Alkohol oder Drogenfahrt 
dd)  Absehen vom Fahrverbot 
aaa) Wegen langer Verfahrensdauer
bbb) Wegen besonderer Härte
ee)Viermonatige Abgabefrist gem. § 25 Abs. 2 a StVG 
ff) Parallelvollstreckung mehrerer Fahrverbote
aaa) Mehrere schonfristlose Fahrverbote
bbb) Gemischte Fahrverbote 
ccc) Mehrere Fahrverbote mit Schonfrist
c)Verfall

6.  Einspruchsrücknahme

7.  Pflichtverteidigung in Bußgeldsachen

II. VERTEIDIGUNG IN VERKEHRSSTRAFSACHEN

1.  Ziel: Einstellung im Vorverfahren
a)  Einstellung gem. § 170 Abs. 2 StPO 
b)  Einstellung gem. § 153 StPO
c)  Einstellung gem. § 153 a StPO
d)  Einstellung gem. § 154 StPO
e)  Einstellung gem. § 154 a StPO

2.  Ziel: Freispruch

3.  Ziel: Einstellung in der Hauptverhandlung

4.  Ziel: Einstellung in der Berufungshauptverhandlung

5.  Ziel: Verwarnung mit Strafvorbehalt

6.  Ziel: Rechtsfolgenmilderung

7.  Zusammentreffen von Ordnungswidrigkeit und Straftat

8.  Aktuelle Rechtsprechung zum Verkehrsstrafrecht

III. FAHRERLAUBNISRECHT

1.  Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen allgemein

2.  Punktesystem
a)  Eintragungen
b)  Tilgungen 
aa)Ordnungswidrigkeiten
bb)  Straftaten
c)  Maßnahmen der Fahrerlaubnisbehörde
d)  ASPSeminar 
e)  Besonderes Aufbauseminar 
f)  Verkehrspsychologische Beratung 
g)  Maßgeblicher Zeitpunkt
aa)Tattagprinzip 
bb)  Rechtskraftprinzip

3.  Fahrerlaubnis auf Probe
a)  Maßnahmen der Fahrerlaubnisbehörde
b)  Maßgeblicher Zeitpunkt
c)  ASFSeminar
d) FSFSeminar

Zeitplanung:

  • An allen Orten mit Ausnahme Berlin: Jeweils von 13.00 Uhr bis 18.45 Uhr (5 Vortragsstunden zzgl. Pausen)
  • In Berlin: Samstag, den 26.03.2011 von 09.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Tagungsort

  • Frankfurt:
    Jugendherberge Frankfurt
    Tagungsraum: E 11
    Deutschherrnufer 12
    60594 Frankfurt am Main
    ++49/ 69 – 610015 – 0
    ++49/ 69 – 610015 – 99
    www.jugendherberge-frankfurt.de

  • Leipzig:
    Jugendherberge Leipzig
    Volksgartenstraße 24
    04347 Leipzig – Schönefeld
    Fon: 0341/2 45 70 0
    Fax: 0341/2 45 70 12 I
    E-Mail: jhleipzig@djh.de
    Homepage: www.leipzig.jugendherberge.de

  • Berlin:
    Internationales Handelszentrum (IHZ)
    Raum 828, 8. Etage im Hochhaus
    Friedrichstr. 95, 10117 Berlin
    Telefon: 030/2096 3900
    Fax:      030/2096 3110
    WEB:   www.dorotheenstadt.de
    E-Mail: info@dorotheenstadt.de

  • Düsseldorf:
    DJH City Hostel in Düsseldorf Oberkassel
    Düsseldorfer Straße 1
    D-40545 Düsseldorf
    Tel. 00 49-2 11-55 73 10
    Fax 00 49-2 11-57 25 13
    duesseldorf@jugendherberge.de
    http://www.duesseldorf.jugendherberge.de/

  • Stuttgart:
    Jugendherberge Stuttgart International
    Haußmannstrasse 27
    D – 70188 Stuttgart
    Tel.: +49 711 664747-0
    Fax: +49 711 664747-10
    info@jugendherberge-stuttgart.de
    www.jugendherberge-stuttgart.de

  • Hamburg: (neu)
    Hotel IBIS Alster-Centrum
    Holzdamm 4-12 + 16
    20099 HAMBURG
    Tel. : 040 – 248290
    Fax. : 040 – 24829999
    Email: h.1395-re@accor.com
    http://www.ibishotel.com/de/hotel-1395-ibis-hamburg-alster-centrum/index.shtml

 

Referent