Ter­mi­ne:

  • Freitag/Samstag, den 01./02. Okto­ber 2010 in Mün­chen
  • Freitag/Samstag, den 10./11. Dezem­ber 2010 in Düs­sel­dorf
  • Freitag/Samstag, den 11./12. Febru­ar 2011 in Ber­lin

 

Refe­rent:

  • Frank K. Peter
    Rechtsanwalt/
    Fach­an­walt für Strafrecht/
    Fach­an­walt für Fami­li­en­recht
    Worms

 

The­ma:

  • Prak­ti­sche Durch­set­zung straf­pro­zes­sua­ler Rech­te” — Über­blick über die häu­figs­ten Pro­blem­fel­der inner­halb der Haupt­ver­hand­lung, nicht nur bei Kon­flikt­ver­tei­di­gung

 

Inhalt:

Eine erfolg­rei­che Straf­ver­tei­di­gung setzt neben der Kennt­nis der straf­pro­zes­sua­len Rech­te auch deren rich­ti­ge Anwen­dung und kon­se­quen­te Durch­set­zung in der Haupt­ver­hand­lung- oft auch gegen den Wider­stand des Gerichts — vor­aus. Das Semi­nar stellt die wich­tigs­ten Rech­te des Ange­klag­ten und der Ver­tei­di­gung und deren Durch­set­zung in der Haupt­ver­hand­lung am Gang der Haupt­ver­hand­lung dar.

 

Zeit­plan:

  • Jeweils frei­tags von 13.00 Uhr bis 18.30 Uhr (5 Vor­trags­stun­den zzgl. Pau­se) und Fort­set­zung jeweils sams­tags mor­gens von 08.30 Uhr bis 14.00 Uhr (5 Vor­trags­stun­den zzgl. Pau­se), ins­ge­samt 10 Vor­trags­stun­den

 

 

Tagungs­or­te:

 

Refe­rent:

  • Rechts­an­walt
    Fach­an­walt für Straf­recht
    Fach­an­walt für Fami­li­en­recht
    Lehr­be­auf­trag­ter an der FH Worms
    Frank K. Peter
    Rechts­an­wäl­te im Euro­pa­haus Worms
    Wil­helm-Leu­sch­ner-Str. 2
    67547 Worms
    Tel.  06241 / 206844
    Fax  06241 / 20 68 45
    Email: peter@kanzlei-im-europahaus.de
    www.kanzlei-im-europahaus.de

  

Bit­te mel­den Sie sich zu der Tagung mit dem auf dem Vor-Sei­te dar­ge­stell­ten Revers mög­lichst kurz­fris­tig an und beach­ten Sie, dass Sie für etwai­ge Über­nach­tungs­mög­lich­kei­ten am Tagungs­ort selbst Sor­ge tra­gen müs­sen.