Vor­werf­bar­keit einer Geschwin­dig­keits­über­schrei­tung bei Abfah­ren von der Stra­ße und Wie­der­auf­fah­ren auf die Stra­ße, für die eine Geschwin­dig­keits­be­gren­zung gilt, im Rah­men einer ein­heit­li­chen Fahrt.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen: http://www.rechtsprechung.niedersachsen.juris.de/jportal/portal/page/bsndprod.psml?doc.id=KORE204112019&st=null&doctyp=juris-r&showdoccase=1&paramfromHL=true#focuspoint