BGH, Beschluss vom 22.02.2022, AZ VIII ZR 140/20

Aus­ga­be: 01/02–2022

Zur Fra­ge der Ent­behr­lich­keit einer Frist­set­zung zur Nach­er­fül­lung vor der Erklä­rung des Rück­tritts von einem Kauf­ver­trag bezüg­lich eines vom soge­nann­ten Abgas­skan­dal betrof­fe­nen Fahr­zeugs (im Anschluss an Senats­ur­teil vom 29. Sep­tem­ber 2021 — VIII ZR 111/20, WM 2021, 2156 Rn. 21 ff., zur Ver­öf­fent­li­chung in BGHZ bestimmt; Senats­be­schlüs­se vom 29. Sep­tem­ber 2021 — VIII ZR 226/19, juris Rn. 33; vom 14. Dezem­ber 2021 — VIII ZR 386/20, unter III 2 c aa, zur Ver­öf­fent­li­chung bestimmt).

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen: https://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-bin/rech…