Ein Ver­lust des Ableh­nungs­rechts tritt nicht dadurch ein, dass sich eine Par­tei nach Ableh­nung des Rich­ters wegen Besorg­nis der Befan­gen­heit auf die wei­te­re Ver­hand­lung ein­lässt.

Infor­ma­tio­nen: