Kein Rück­tritt wegen eines uner­heb­li­chen, nicht beheb­ba­ren Man­gels eines Neu­fahr­zeugs, der die Gebrauchs­taug­lich­keit und den Kom­fort nur unwe­sent­lich beein­träch­tigt und des­sen Auf­tre­ten von der Fahr­wei­se des jewei­li­gen Fah­rers abhän­gig…

ist.

Infor­ma­tio­nen: