Die Straf­bar­keit des Geschäfts­füh­rers einer Gesell­schaft mit beschränk­ter Haf­tung wegen Bank­rotts setzt nicht vor­aus, dass die Tat­hand­lung im Inter­es­se der Gesell­schaft liegt (Auf­ga­be der “Inter­es­sen­theo­rie”).…

Infor­ma­tio­nen: