Haschischbesitz und Fahreignung

 

Hessischer VerwaltungsgerichtshofBeschluss vom 24.11.2010 – 2 B 2190/10Schlagworte/Normen:Haschischbesitz und FahreignungLeitsätze:Die Einräumung gelegentlichen Cannabiskonsums und des Besitzes von 200 g Haschisch für den Eigenbedarf kann ohne Hinzutreten weiterer Umstände nicht…

(vdvka)  Hessischer Verwaltungsgerichtshof

Beschluss vom 24.11.2010 – 2 B 2190/10
Schlagworte/Normen:
Haschischbesitz und Fahreignung
Leitsätze:

Die Einräumung gelegentlichen Cannabiskonsums und des Besitzes von 200 g Haschisch für den Eigenbedarf kann ohne Hinzutreten weiterer Umstände nicht gemäß § 14 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 FeV die Annahme begründen, dass eine „Einnahme“ von Betäubungsmitteln „vorliegt“, wenn die Anknüpfungstatsachen im Zeitpunkt der Anordnung zur Beibringung des ärztlichen Gutachtens zweieinhalb Jahre zurückliegen.

Siehe:

http://www.lareda.hessenrecht.hessen.de/jportal/portal/t/4g9f/page/bslaredaprod.psml?doc.hl=1&doc.id=MWRE100003465%3Ajuris-r01&documentnumber=1&numberofresults=721&showdoccase=1&doc.part=L&paramfromHL=true#focuspoint

Informationen:

  • Veröffentlicht: 17.01.2011
 
 
 
 

Haschischbesitz und Fahreignung

 

Hessischer Verwaltungsgerichtshof Beschluss vom 24.11.2010 – 2 B 2190/10 Schlagworte/Normen: Haschischbesitz und Fahreignung Leitsätze: Die Einräumung gelegentlichen Cannabiskonsums und des Besitzes von 200 g Haschisch für den Eigenbedarf kann…

(vdvka)  Hessischer Verwaltungsgerichtshof

Beschluss vom 24.11.2010 – 2 B 2190/10
Schlagworte/Normen:
Haschischbesitz und Fahreignung
Leitsätze:

Die Einräumung gelegentlichen Cannabiskonsums und des Besitzes von 200 g Haschisch für den Eigenbedarf kann ohne Hinzutreten weiterer Umstände nicht gemäß § 14 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 FeV die Annahme begründen, dass eine „Einnahme“ von Betäubungsmitteln „vorliegt“, wenn die Anknüpfungstatsachen im Zeitpunkt der Anordnung zur Beibringung des ärztlichen Gutachtens zweieinhalb Jahre zurückliegen.

Siehe:

http://www.lareda.hessenrecht.hessen.de/jportal/portal/t/4g9f/page/bslaredaprod.psml?doc.hl=1&doc.id=MWRE100003465%3Ajuris-r01&documentnumber=1&numberofresults=721&showdoccase=1&doc.part=L&paramfromHL=true#focuspoint

Informationen:

  • Veröffentlicht: 17.01.2011