Die Beschrän­kung der Beru­fung des Ange­klag­ten auf den Rechts­fol­gen­aus­spruch und die danach erfolg­te Ver­wer­fung sei­ner Beru­fung gemäß § 329 Abs. 1 StPO füh­ren nicht gemäß § 464 Abs. 3…

Satz 1 HS 2 StPO zur Unzu­läs­sig­keit der sofor­ti­gen Beschwer­de des Neben­klä­gers gegen die Kos­ten- und Aus­la­gen­ent­schei­dung des Beru­fungs­ge­richts.

Infor­ma­tio­nen: