Ein Bescheid über die selb­stän­di­ge Anord­nung des Ver­falls gem. § 29a Abs. 4 OWiG ist unwirk­sam, wenn er kei­ne Anga­ben dazu ent­hält, wel­che kon­kre­ten mit Geld­bu­ße bedroh­ten Hand­lun­gen im…

Sin­ne von § 29a Abs. 2 OWiG ihm zu Grun­de liegen.Bei einem sol­chen Man­gel ist das Ver­fah­ren ein­zu­stel­len.

Infor­ma­tio­nen: